Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

von webadmin (Kommentare: 0)

Die Feldenkrais-Methode entwickelt von Moshe Feldenkrais ist ein innovatives Lernsystem, das körperliche Bewegung nutzt, um die Selbst-Organisation des menschlichen Organismus zu verbessern. Durch mühelose Bewegungslektionen werden Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein auf eine äußerst wirksame Weise geschult.

Im Laufe unseres Lebens prägen sich durch individuelles Lernen und Erfahren ureigene Bewegungs- und Haltungsmuster. Diese hinterfragen wir in der Regel  erst, wenn Verspannungen oder Schmerzen uns dazu zwingen, nach den Ursachen dieser Störungen zu forschen. Oft sind solche eingeschliffenen Verhaltensmuster aber leicht zu verändern. Dazu ist allerdings ein bewusstes Wahrnehmen und Erkennen unserer Gewohnheiten nötig. 

Feldenkrais- Lektionen fördern unsere Wahrnehmungsfähigkeit und setzen auf die natürliche Lernfähigkeit des Menschen. Durch dieses sensomotorische Lernen werden die selbstregulierenden und ordnenden Kräfte des Nervensystems angeregt, welche helfen, alltägliche Bewegungshandlungen sinnvoller zu gestalten. Die Feldenkrais-Methode gilt heute als eine der differenziertesten pädagogischen Methoden, um körperliche und geistige Funktionen zu erhalten und zu verbessern.

Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben.

M. Feldenkrais

Termine und Kosten

Finden Sie weiter Infos zu Terminen und Kosten in der unten verlinkten PDF-Datei.

Weitere Auskünfte sowie Anmeldungen bei trismalates@gmail.com oder mobil: 0664 8888 1418

Zurück